Wie wird ein Showlaser System angesteuert?

Für die Ansteuerung von ILDA-fähigen Showlaser Systemen kann eine Lasershow Software verwendet werden. Mit der LPS-RealTIME Pro Software (auch als LAN Version) etwa, gelingt es im Handumdrehen eine zauberhafte Lasershow selbst zu erstellen. Diese kann dann im Vorfeld mit RealVIEW simuliert werden, fast so, als wäre man direkt vor Ort. Hierzu fügt man ein Bild der Location ein, platziert die Lasershowsysteme und gibt die zuvor programmierte (oder eine vorprogrammierte) Lasershow virtuell aus. Von deutschen Ingenieuren entwickelt und fortlaufend erweitert, legen wir besonderen Wert auf Bedienerfreundlichkeit und die Implementierung von umfangreichem Anwenderwissen seit 1989. Es gibt aber auch Showlaser Geräte, die via DMX, Art-Net oder Sound-to-Laser gesteuert werden können.
LPS-RealTIME Pro Lasershowsoftware
Home >> FAQ >> Produkte
ÜBER UNS
LPS WELTWEIT LPS-Lasersysteme ist ein führender Hersteller erstklassiger Lasershow-Systeme und Lasershow Software sowie Anbieter kreativer Lasershows und wichtiger Partner bei Multimediashows. Unsere Lasershow-Produkte und Lasershows werden weltweit gekauft oder gemietet, und werden gerne im Dry Hire eingesetzt, wie bereits in: Ägypten, Äthiopien, Albanien, Algerien, Aserbaidschan, Australien, Bali, Belgien, Bolivien, Brasilien, China, Dänemark, Deutschland, England, Finnland, Frankreich, Georgien, Griechenland, Guadeloupe (Karibik), Indien, Indonesien, Iran, Irland, Italien, Japan, Jemen, Kasachstan, Katar, Kolumbien, Kongo, Korea, Kuwait, La Réunion, Libanon, Litauen, Luxemburg, Malaysien, Mali, Marokko, Mazedonien, Mexiko, Neuseeland, Niederlande, Österreich, Oman, Philippinen, Portugal, Rumänien, Russland, Schweiz, Serbien, Singapur, Slowenien, Spanien, Südafrika, Sudan, Tschechien, Thailand, Türkei, Tunesien, Turkmenistan, Ukraine, U.S.A., Vereinigte Arabische Emirate, Vietnam und Weißrussland. Download Lexikon Lasershow - was ist das und wie funktioniert das?
KONTAKT LPS-Lasersysteme Inh. Siegmund Ruff Haidschwärze 18 72131 Ofterdingen / Deutschland Tel.: +49 7473 27 11 77 s.ruff(at)lps-laser.de SHINE BRIGHT SINCE 1993.

MADE IN GERMANY. Verkauf. Vermietung. Dry Hire. Weltweit. Seit 1993

Seiteninhalte stellen keine verbindliche Beratung irgendwelcher Form dar. Alle Angaben unverbindlich und ohne Gewähr.
Home >> FAQ >> Produkte

MADE IN GERMANY. Verkauf. Installation. Vermietung. Dry Hire.

Wie wird ein Showlaser System

angesteuert?

Für die Ansteuerung von ILDA-fähigen Showlaser Systemen kann eine Lasershow Software verwendet werden. Mit der LPS-RealTIME Pro Software (auch als LAN Version) etwa, gelingt es im Handumdrehen eine zauberhafte Lasershow selbst zu erstellen. Diese kann dann im Vorfeld mit RealVIEW simuliert werden, fast so, als wäre man direkt vor Ort. Hierzu fügt man ein Bild der Location ein, platziert die Lasershowsysteme und gibt die zuvor programmierte (oder eine vorprogrammierte) Lasershow virtuell aus. Von deutschen Ingenieuren entwickelt und fortlaufend erweitert, legen wir besonderen Wert auf Bedienerfreundlichkeit und die Implementierung von umfangreichem Anwenderwissen seit 1989. Es gibt aber auch Showlaser Geräte, die via DMX, Art-Netoder Sound-to-Laser gesteuert werden können.
LPS-RealTIME Pro Lasershowsoftware
Seiteninhalte stellen keine verbindliche Beratung irgendwelcher Form dar. Alle Angaben unverbindlich und ohne Gewähr. Preise in Euro, zzgl. MwSt., ab Werk.
ÜBER UNS
SHINE BRIGHT SINCE 1993.
KONTAKT LPS-Lasersysteme Inh. Siegmund Ruff Haidschwärze 18 72131 Ofterdingen / Deutschland Tel.: +49 7473 27 11 77 s.ruff(at)lps-laser.de
     
© 2021 LPS-Lasersysteme
© 2021 LPS-Lasersysteme