Brauche ich bei jeder Lasershow eine TÜV-Abnahme?

Das zuständige Ordnungsamt muss über den Einsatz von Laser in Kenntnis gesetzt werden. Wenn dieses eine TÜV-Abnahme verlangt, dann muss für diese Lasershow bzw. Veranstaltung auf der Lasershows eingesetzt werden, eine TÜV-Abnahme erfolgen.

Home >> FAQ >> Laser Sicherheit

ÜBER UNS
LPS WELTWEIT LPS-Lasersysteme ist ein führender Hersteller erstklassiger Lasershow-Systeme, Lasermodule, Lasershow Software sowie Anbieter kreativer Lasershows und wichtiger Partner bei Multimediashows. Unsere Lasershow-Produkte und Lasershows werden weltweit gekauft und gemietet, wie bereits in: Ägypten, Äthiopien, Albanien, Algerien, Aserbaidschan, Australien, Bali, Bolivien, Brasilien, China, Dänemark, Deutschland, England, Finnland, Frankreich, Georgien, Griechenland, Guadeloupe (Karibik), Indien, Indonesien, Iran, Irland, Italien, Japan, Jemen, Kasachstan, Katar, Kolumbien, Korea, Kuwait, La Réunion, Libanon, Litauen, Luxemburg, Malaysien, Mali, Marokko, Mazedonien, Mexiko, Neuseeland, Österreich, Oman, Philippinen, Portugal, Rumänien, Russland, Schweiz, Serbien, Singapur, Slowenien, Spanien, Südafrika, Sudan, Tschechien, Thailand, Türkei, Tunesien, Turkmenistan, Ukraine, U.S.A., Vereinigte Arabische Emirate, Vietnam und Weißrussland. Lasermodule Showlaser+Zubehör Download Lexikon Lasershow - was ist das und wie funktioniert das? Gestalte Dein eigenes Lasershow-System!
KONTAKT LPS-Lasersysteme Inh. Siegmund Ruff Haidschwärze 18 72131 Ofterdingen / Deutschland Tel.: +49 7473 27 11 77 s.ruff(at)lps-laser.de SHINE BRIGHT SINCE 1993.
LPS-Lasersysteme Deutschland ist IAAPA-Mitglied

MADE IN GERMANY. Verkauf. Vermietung. Weltweit. Seit 1993

Die Ausnahme gilt nur bei dauerhaften Lasershow-Installationen (Festinstallationen) wie beispielsweise in Theatern, Freizeitparks, Hotels, Kinos, auf Schiffen, Diskotheken und Clubs. Hier reicht eine einmalige TÜV-Abnahme unter der Bedingung, dass danach nichts an der abgenommenen Installation verändert wird. Weder die Laserleistung, noch sonstige Bestandteile, wie etwa Position der Showlaser oder auch Umlenkung durch Spiegel und Effektgitter, dürfen verändert werden. Ist eine Änderung, aus welchen Gründen auch immer, nicht vermeidbar, muss erneut eine TÜV-Abnahme durchgeführt werden.
Photo: Tim Hoppe
KONTAKT LPS-Lasersysteme Inh. Siegmund Ruff Haidschwärze 18 72131 Ofterdingen / Deutschland Tel.: +49 7473 27 11 77 s.ruff(at)lps-laser.de
ÜBER UNS
LPS-Lasersysteme Deutschland ist IAAPA-Mitglied

Home >> FAQ >> Laser Sicherheit

MADE IN GERMANY. Verkauf. Vermietung. Weltweit. Seit 1993

Brauche ich bei jeder

Lasershow eine TÜV-

Abnahme?

Das zuständige Ordnungsamt muss über den Einsatz von Laser in Kenntnis gesetzt werden. Wenn dieses eine TÜV- Abnahme verlangt, dann muss für diese Lasershow bzw. Veranstaltung auf der Lasershows eingesetzt werden, eine TÜV-Abnahme erfolgen.
SHINE BRIGHT SINCE 1993.
Die Ausnahme gilt nur bei dauerhaften Lasershow- Installationen (Festinstallationen) wie beispielsweise in Theatern, Freizeitparks, Hotels, Kinos, auf Schiffen, Diskotheken und Clubs. Hier reicht eine einmalige TÜV-Abnahme unter der Bedingung, dass danach nichts an der abgenommenen Installation verändert wird. Weder die Laserleistung, noch sonstige Bestandteile, wie etwa Position der Showlaser oder auch Umlenkung durch Spiegel und Effektgitter, dürfen verändert werden. Ist eine Änderung, aus welchen Gründen auch immer, nicht vermeidbar, muss erneut eine TÜV-Abnahme durchgeführt werden.
© 2018 LPS-Lasersysteme
© 2018 LPS-Lasersysteme